La Vie d'un honnête homme (1952)

La Vie d'un honnête homme (1952)

von Sacha Guitry, veröffentlicht 1953.

 

Laufzeit: 1 Std und 25 Minuten

   

 Michel Simon : Albert and Alain Ménard-Lacoste

 Louis de Funès : Emile

 Marguerite Pierry : Madeleine Lacoste

 François Guérin : Pierre Lacoste

 Laurence Badie : Juliette Lacoste

 Claude Gensac : Evelyne


 

 

 

Überblick

Albert und Alain Ménard-Lacoste sind Zwillingsbrüder. Das erste hat Erfolg in seinem Leben: er wurde ein reicher und angesehener Mann, gefürchtet von seinem Umfeld und seiner seiner Familie. Er ist nicht glücklich. Der andere Bruder reiste viel und war sehr unauffällig. Als ein Treffen zwischen beiden Brüdern statt findet, stirbt Alain. Albert übernimmt seine Persönlichkeit . . .